Kohle, Kies & Knete - Das Kartenspiel

Kohle, Kies & Knete - Das Kartenspiel

15,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Es geht um Geld und zwar viel Geld und hier und da hilft man auch schon mal seinem Verwandten, aber Vorsicht auch aus der Blutverwandschaftsecke winken fiese Streichen und Gesten. Die Spieler besitzen Karten die sowohl den Geldpott in der Mitte größer als auch kleiner machen können. Darunter befinden sich profane Plus und Minuskarten, aber auch Sonderkarten, die den Wert für einen Mitspieler umkehren oder Mitspielern ausgespielte Karten klauen. Wie man daran schon merkt geht es im Spiel fies zu. Wichtigstes Element ist hierbei, dass zwei Mal gepasst werden kann. Wieso zwei Mal? Nun, dies sorgt für einen schönen Kniff. Die Spieler spielen jeweils immer eine Karte aus, wer allerdings als letztes zum ersten Mal gepasst hat erhält eine weitere Karte. Das führt dazu, dass man sich das Passen gut überlegt, wenn man theoretisch noch spielen kann. Denn die Karte ist tatsächlich attraktiv, man hat ja nicht so viel Auswahl und wenn man früher passt um seine guten Karten noch nicht auszuspielen, vergibt man seine Chance eine neue zu Erhalten. Wenn man möchte kann man auch gleich doppelt Passen. Aber warum sollte das einer tun fragt ihr? Nun, wenn man sofort doppelt passt, kann einem nichts mehr passieren. Man kann keine fiesen Karten mehr abbekommen, man wird nicht mehr bestohlen und so ist man vermutlich gut aus der Runde raus. So spielt man allerdings nur im Basisspiel, denn wenn die Spieler eine fiese Runde spielen wollen, kann man diese Regel auch fallen lassen. HARHAR.

Die Spieler spielen wie gesagt an ihrem Zug einfach eine Karte in die Mitte und die Farbe ist hierbei wichtig, denn man spielt pro Runde nur eine Farbenart, die der Startspieler festlegt. Vor dem Ausspielen der ersten Karte, gibt es noch eine Verhandlungsphase in dem der Boss seine zwei Cousins bestimmt oder auch nicht. Hierfür lässt er sich bestechen und nur wer ein Cousinplättchen vor sich liegen hat oder ein oder mehrere „Ein Stück vom Kuchen Karte“ erhält auch tatsächlich etwas ausbezahlt.
Sollten alle Mitspieler gepasst haben wird geschaut ob die Summe in der Mitte positiv oder negativ ist und dann wird sie multipliziert. Nun erhalten Boss und Cousins ihr Geld oder geben dieses auch ab, je nachdem wie die Summe ausfällt und ob man eine +/- Karte vor sich ausliegen hat oder mehrere. Danach beginnt eine neue Runde mit neuen Karten und einem neuen Boss.

Spieler: 3-6

Spieldauer: ca. 30-60 Minuten